Werkstoffe in dem DAIDALOS ® hergestellt wird:

indoor-kleinin-out-no

1.4003 - X2CrNi12 - S40977
ferritisches Gefüge
Widerstandsklasse: I/gering

Einsatz: Konstruktionen in Innenräumen mit Ausnahme von Feuchträumen.

indoor-kleinin-out-land-klein

1.4301 - X5CrNi18-10 - V2A - AISI 304
austenitisches Gefüge
Widerstandsklasse: II/mäßig

Einsatz: Zugängliche Konstruktionen ohne nennenswerte Gehalte an Chloriden und Schwefeldioxyden, keine Industrieatmosphäre. 

in-out-nass-kleinin-out-industrie-klein

1.4404 – X5CrNiMo17-12-2 - V4A- AISI 316L
austenitisches Gefüge

1.4401 – X2CrNiMo 17-12-2 – V4A - AISI 316
austenitisches Gefüge

1.4571 – X6CrNiMoTi17-12-2 –V4A - AISI 316TI
austenitisches Gefüge

Widerstandsklasse: III / mittel

Einsatz: Konstruktionen mit mäßiger Chlorid- und Schwefeldioxydbelastung und unzugängliche Konstruktionen (näheres über unzugängliche Konstruktkoen siehe Zulassung).

SONDERWERKSTOFFE

1.4462 / 1.4539 / 1.4565 / 1.4529 / 1.4547
austenitisches Gefüge

Widerstandsklasse: IV / stark

Einsatz: Hohe Korrosionsbelastung durch Chlor und/oder Chloride und/oder Schwefeldioxyde und hohe Luftfeuchtigkeit, sowie Aufkonzentrationen von Schadstoffen.

Die Zulassung Z-30.3-6 sieht noch die vorgenannte Korrosionsklasse IV / stark vor. DAIDALOS ® wird in diesen Werkstoffen normalerweise nicht hergestellt. Diese Werkstoffe werden vornehmlich bei äußerst starker Korrosionsbelastung des Bauteils verwendet.

Sollten Sie DAIDALOS ® in dieser Widerstandsklasse benötigen, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam. Quellenangabe: Allgmeine bauaufsichtliche Zulassung Z-30.3-6 vom 5. Dezember 2003, gültig bis 31. Dezember 2008

Informationsstelle Edelstahl rostfrei – Düsseldorf - Tabelle 1

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten: